Buchveröffentlichung „Antisemitismus in und aus der Türkei“ Ende Oktober

Buchveröffentlichung „Antisemitismus in und aus der Türkei“

Das Polizei-Schützen-Regiment 31 und der Völkermord in Weißrussland 1943–44 – Vortrag Stefan Klemp | 5. Oktober 2023

Das Polizei-Schützen-Regiment 31 und der Völkermord in Weißrussland 1943–1944
Vortrag des Historikers Stefan Klemp | 5. Oktober 2023, 19:30 Uhr
Ort: fux eG, Arca e.V., Bodenstadtstr. 16, 3. Stock
Veranstaltet von IKW e.V. und denkXmal
gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung

Suzanne Maudet: „Dem Tod davongelaufen“ | 20. September 2023

Suzanne Maudet: „Dem Tod davongelaufen“ | 20. September 2023

Buchvorstellung und Lesung von Konca Altan | 01. Februar 2023

Buchvorstellung und Lesung des Romans „Die Insel der verlorenen Träume“ von Konca Altan

Veranstaltung „Musik und Exil“ | 19. Juni 2022

Veranstaltung „Splitter im Exil – Made in Germany“

Veranstaltung „Splitter im Exil – Made in Germany“ | 4. Juli 2022

Veranstaltung „Splitter im Exil – Made in Germany“

Workshop zu Antisemitismus in und aus der Türkei – Teil II | 20. & 21. November 2021

Gefördert von der Sozialbehörde und der Landeszentrale für Politische Bildung, findet am 20. und 21. November 2021 im Asien-Afrika-Institut der Universität Hamburg statt.

Veranstaltung der Mujeres sin Fronteras

Achtung neue Kontonummern der IKW e.V.